0


CoolSnowGlobes

Wunderschöne Schneekugeln mit zauberhaften Miniaturwelten

Nadine Artelt

Langsam aber sicher beginnt die vorweihnachtliche Zeit. Die ersten Spekulatius landen im Einkaufswagen, die Schaufensterläden werden mit verschneiten Tannen und glitzernden Nikoläusen geschmückt und ein vertrauter Duft von Glühwein und Zimt legt sich über die Stadt.

Schneekugeln werden aus den Kartons geholt und prachtvoll in Szene gesetzt. Oftmals sind es Erinnerungen, welche uns mit den schönen Glaskugeln verbinden - CoolSnowGlobes fängt diese Momente ein. Designt in Kanada, erzählt jede einzelne Miniaturwelt ihre eigene Geschichte. 

Odoo • Image and Text

Eine bunte Auswahl

Ob Tier- oder Naturliebhaber, originell bunt oder klassisch schlicht, mit Glitzer- oder Schneewirbel gefüllt – die SnowGlobes gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Je nach Motiv zeigen die Miniaturwelten nostalgische Momente voll stiller Faszination oder märchenhafte Sinneswahrnehmung.

Mal ist es ein rustikal roter Truck, der sich seinen Weg durch den verschneiten Wald bahnt. Oder eine zarte Meise, die auf ihrem mit Schnee bedeckten Ast sitzt. Ein anderes Mal ist es eine Schneeflocke, die detailliert in all ihren Einzelheiten bestaunt werden kann

In mühevoller Handarbeit gefertigt 

Jeder einzelne Teil der zauberhaften Miniaturwelten wird zu Beginn sorgfältig skizziert, gerendert, jedes noch so kleine Detail von Hand bemalt und zu guter Letzt wird der Globus mit gereinigtem Wasser gefüllt. Der Schnee- oder Flitterwirbel wird so lange stufenweise perfektioniert, bis die verschiedensten Farben zu exakt der richtigen Dichtung vermischt sind. 

Auf diese Weise schafft es CoolSnowGlobes jedes Unikat mit entsprechendem Charme und Qualität zu versehen. 

Odoo • Text and Image
Odoo • Image and Text

Der Ursprung 

Das amerikanische Designer-Paar Liz Ross du David Westby gründeten CoolSnowGlobes, um genau diese magischen Momente einzufangen. Beide teilten eine große Leidenschaft für Details sowie für das Erzählen von Geschichten. Darauf basierend ließen sie sich anfangs von den märchenhaften Jahreszeiten ihrer Heimat Neuengland inspirieren und erschufen Schneekugeln in den verschiedensten Ausführungen.

Mittlerweile besitzt das in Vermont beheimatete Unternehmen mehr als 150 Designs und Ausführungen der SnowGlobes und spricht nicht nur Schneekugelenthusiasten, sondern Kunstsammler auf der ganzen Welt an. 

CoolSnowGlobes